Projekte

Historische Gebäude, Anlagen und Kulturschätze sollen durch die Unterstützung des „FörderKreises Kultur & Schlösser“, generationenübergreifend, gesellschaftlich nutz- und erlebbar werden.
Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Integration und Förderung von Kindern und Jugendlichen zu.

In der Satzung des FörderKreises wurde bereits im Jahr 2005 das Ziel der Gründung einer Stiftung verankert.
Im Jahr 2010 wurde dieses mit der „Stiftung Jugend & Schlösser“ realisiert.

Die Stiftung betrachtet die Heranführung der Jugend an das kulturelle Erbe als einen Kernpunkt ihrer Tätigkeit.
Darüber hinaus weist schon die Präambel der Satzung auf die Jugend, als Schlüssel für das Zusammenwachsen Europas, hin. Weiterhin führt sie an:
„[...] Mit der Errichtung der „Stiftung Jugend & Schlösser“ sollen junge Menschen im Rahmen von nationalen und europäischen Begegnungen, bevorzugt an historischen Orten, im Hinblick auf ihre persönliche und berufliche Entwicklung gefördert werden [...]“

Die finanzielle und personelle Unterstützung der Stiftungsprojekte ist dem FörderKreis ein wichtiges Anliegen.

Unsere aktuellen Ankerprojekte: MINT-Lab on Tours sowie Kammermusikförderpreis.


FörderKreis Kultur & Schlösser e. V.

Schloss Iburg / Hofapotheke
49186 Bad Iburg

Telefon 05403 / 72 455 19
(Erreichbarkeit: 8.00 bis 13.00 Uhr)

info@kultur-schloesser.de